Zämma leaba Fahrerfest 2021

Zämma leaba Fahrerfest 2021

Ganz dem Motto „Zämma leaba“ entsprechend, ist es in den letzten Jahren zur Tradition geworden, dass sich die ehrenamtlichen Fahrer der Tagesbetreuung einmal im Jahr zu einem gemütlichen Fest treffen.

Für die heurige Feier hatte Koordinator Franz Hug einen besonderen Ort ausgesucht, erstmals waren auch die Partnerinnen der Fahrer und die Mitarbeiterinnen der Tagesbetreuung dabei. Im Bell-Schlösschen von Künstler Emil Bell genossen die Anwesenden Ende September Augen- und Gaumenfreuden.  Hausherr Emil führte mit Stolz, Tiefgang und Humor durch sein geschaffenes Juwel und von seiner Schwester Myrtha wurden die Gäste liebevoll an der Kaffeebar bedient. In diesem Sinne: „Zämma leaba – Zämma fira – Zämma frei ha“

Franz Hug

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Inhalte teilen.Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin
Email this to someone
email