Home » Jahresabschlussfeier AmBach

Jahresabschlussfeier AmBach

Am 7. Dezember fand die Jahresabschlussfeier der Häuser der Generationen statt.

Zur Jahresabschlussfeier in Götzis AmBach waren nicht nur Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch alle Praktikantinnen und Praktikanten eingeladen. Schon am Vorplatz wurden die Gäste mit einem Lagerfeuer und einem wärmenden Getränk begrüßt, was für eine entspannte und freudige Stimmung sorgte.

Im Festsaal angekommen, eröffnete unsere a cappella-Sängerin Céline Pinggera die diesjährige Feier auf stimmungsvolle Weise. In seiner kurzen Rede blickte Geschäftsführer Achim Steinhauser auf das vergangene Jahr zurück, gefolgt von der Ehrung unserer langjährigen Jubilare und Pensionisten.

Doch das war nicht alles – ein Teil der Belegschaft hatte ebenfalls Überraschungen vorbereitet. Bevor der vorzügliche Hauptgang serviert wurde, erlebten die Gäste ein echtes Bühnenspektakel – den “Sister Act”.  Unsere Damen im Nonnen-Kostüm sorgten für fetzige Stimmung und brachten den Saal zum Beben. Nach dem Essen legte Isabella mit ihrer Tanzgruppe nach und lockten viele Kolleginnen und Kollegen auf die Bühne um beim Flashmob mitzumachen.

Der Abend verwandelte sich nahtlos in eine Tanzparty, denn hinter dem Bühnenvorhang, wo auch die Bar aufgebaut war, sorgte Mike für ausgelassene Stimmung. Unsere tanzbegeisterten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hatten reichlich Spaß. Wir dürfen auf ein erfülltes Jahr zurückblicken und bedanken uns bei allen, die den tollen Abend ermöglicht haben. Alles Liebe und einen guten Start ins neue Jahr.