zKobla dahoam

zKobla dahoam – Koblar helfand Koblar

zkobladahoamWas ist „zKobla dahoam“?
Wir sind eine Initiative freiwilliger Koblacherinnen und Koblacher, die ihre Dienste und Fähigkeiten Hilfesuchender im Ort zur Verfügung stellen. Wir sind eine Ergänzung zu den vorhandenen, sozialen Einrichtungen und Initiativen in Koblach und bieten nebenstehende Hilfsdienste in Ausnahmesituationen ehrenamtlich an.

Was macht „zKobla dahoam“?
Wir leisten Hilfe im Rahmen unseres Angebotes, wenn wegen Behinderung, Gebrechlichkeit im Alter oder Einsamkeit gewisse Arbeiten bzw. Freizeitaktivitäten nicht mehr oder nur erschwert ausgeführt werden können. Hilfestellung wird getätigt, wenn keine Angehörigen oder Nachbaren diesen Dienst übernehmen können und dies durch den MOHI nicht erledigt werden kann. Wir vermitteln kleine Hilfsdienste, beteiligen uns an verschiedenen Projekten (z.B. Lesepaten für Schulen) und fördern das Miteinander unter der Koblacher Bevölkerung.

Wer kann unsere Dienste anfordern?
Einwohnerinnen und Einwohner von Koblach nach Einzahlung des Förderbeitrags von 10,00 Euro pro Haushalt und Jahr. Der Förderbeitrag kommt ausschließlich der Initiative „zKobla dahoam“ zugute.

Wir suchen laufend ehrenamtliche Helferinnen und Helfer
Freiwillige, aktive Mitbürgerinnen und Mitbürger, die im Rahmen der Nachbarschaftshilfe und je nach ihren Fähigkeiten ihre Dienste anbieten für Freizeitgestaltung wie basteln, Handarbeiten, Computer bedienen.

  • Spaziergänge und leichte Wanderungen
  • Kleine Reparaturen im Haus und Garten
  • Technische Hilfe im Haus und Garten
  • Holzarbeiten
  • Fahrdienste
  • Botengänge wie einkaufen, Apotheke, Kirchenbesuche, usw.
  • Gespräche, Spiele, einfach da sein
  • Urlaubsvertretung bei Abwesenheit, Versorgung von Tieren und Pflanzen
  • Haussitting bei Abwesenheit
  • Schnee räumen, Salz streuen
  • Weitere Tätigkeiten – herzlich willkommen

Für den Kinder- und Jugendbereich:

  • Personen für Lern- und Hausaufgabenhilfe
  • Förderunterricht: Englisch Deutsch, Mathematik und andere Fächer
  • Lesepatinnen und Lesepaten für Volksschulkinder

 

Wir sind für Sie persönlich erreichbar

Bürozeiten: Dienstag von 09:00 bis 11:00 Uhr

Telefonisch
Montag bis Donnerstag – 08:00 bis 12:00 Uhr, 14:00 bis 17:00 Uhr
Freitag – 08:00 bis 12:00 Uhr

T 0676.836287540
E-mail zkobla.dahoam@koblach.at

Haus Koblach
Wegeler 12, 6842 Koblach

 

Wie kann man uns unterstützen?

Durch freiwillige Spenden. Dank im Voraus.

Bankverbindung: Sparkasse Feldkirch, Zweigstelle Koblach
IBAN: AT94 2060 4031 0163 7258
BIC: SPFKAT2BXXX
Verwendungszweck: Spende

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Inhalte teilen.
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone