Mittagstisch & Essen auf Rädern

Offener Mittagstisch und Essen auf Räder

20160913_01mg_010Warme Mahlzeiten, ohne selbst zu kochen
Älteren Menschen oder Menschen in besonderen Situationen fällt es oft schwer, sich eine Mahlzeit selbst zuzubereiten oder den täglichen Einkauf hierfür zu erledigen. Die Häuser der Generationen unterstützt sie in ihrem täglichen Ablauf, in dem sie zu einem fairen Preis zwei Möglichkeiten bietet, täglich eine warme Mahlzeit einzunehmen, ohne selbst kochen zu müssen.

Unsere Menüs werden von gelernten Köchen, mit besonderem Augenmerk auf gesunde Ernährung und Diät, zubereitet. Für die täglich frisch gekochten Mahlzeiten werden Produkte und Zutaten aus der Region verwendet.

Offener Mittagstisch
Der „Offene Mittagstisch“ bietet die Möglichkeit die Hauptmahlzeit direkt in den „Häusern der Generationen“ – in angenehmer Atmosphäre – einzunehmen. Neben der Erleichterung des Tagesablaufes bietet der Mittagstisch auch die Gelegenheit mit anderen Menschen zusammenzutreffen.

Anmeldungen sind erwünscht, in Ausnahmesituationen ist es aber auch möglich, ohne Anmeldung daran teilzunehmen.
Die Anmeldung erfolgt über unsere Verwaltung T +43.5523.64050 oder goetzis@hdg-vorarlberg.at

Download: Menüplan für diese Woche (PDF)
Download: Menüplan für nächste Woche (PDF)

 

Essen auf Rädern
Mit dem Service „Essen auf Rädern“ wird ein komplettes Mittagsmenü (Suppe, Hauptspeise mit Salat oder Gemüse und Nachspeise) direkt nach Hause geliefert. Dieser Service soll nicht nur ältere Menschen unterstützen, sondern auch Menschen in besonderen Situationen (Krankheit, Urlaub oder Spitalsaufenthalt von Angehörigen) helfen.

Zugestellt wird an allen Wochentagen sowie an Sonn- und Feiertagen. Es sollten mindestens drei Abnahmetage sein. Bei Abwesenheit kann das Essen bis 9:00 Uhr des jeweiligen Tages in der Verwaltung der Sozialdienste Götzis abbestellt werden.

Angebot des Mobilen Hilfsdienstes
Hinweisen möchten wir auf ein Angebot des Mobilen Hilfsdienstes, der einmal pro Monat ein „Mittagessen in einem Gasthof in Götzis und Koblach“ organisiert. Die Ankündigung dazu erfolgt im Vereinsanzeiger des Gemeindeblattes.

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Inhalte teilen.
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone